BE-123 / Chutze

Locator: JN37pa
Punkte: 1
Höhe: 820 m.ü.M

Startpunkt: Bus - Wahlendorf, Wendeplatz
Route: Offizieller Wanderweg

Marschzeit: ~0:30 h
Distanz: 2.20 km
Positiver Höhenunterschied: 80 m

Koordinaten: 47.0148, 7.3238

Swiss Topo: Frienisberger/ Chutze

Google Maps: Frienisberger/ Chutze

SOTLAS: Frienisberger/ Chutze

SOTA: Frienisberger/ Chutze

Webcam: In der Nähe

Wetterdaten für Seedorf (BE)

1:00 4:00 7:0010:0013:0016:0019:0022:00
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

Anfahrt: SBB Fahrplan, bitte hier klicken

 Strecke als GPX Datei     Details zum GPX-File

          

GSM Empfang:
     

Mast aufstellen:
     

APRS Verbindung:
     

Aussicht:
     
Obwohl die Aktivierung mitten im Wald ist hat man auf dem 40m hohen Turm eine fantastische Aussicht in alle Richtungen

Schwierigkeit:
T1

Kommentare  
Agréable promenade sans difficulté particulière. Si vous choisissez l'option depuis Wahlendorf, soyez attentifs au fait que la place de grill publique qui se trouve en bordure de forêt n'est pas accessible en voiture. Le dernier bout de route est interdit à la circulation. Il faut donc parquer dans Wahlendorf.
Comme il pleuvait fort ce jour-là, j'ai installé mon dipôle pour la bande des 20M suspendu au-dessus de l'avant-dernière plateforme de la tour. J'étais ainsi un peu à l'abri pour poser ma station. Une solution de secours possible grâce à l'absence de visiteurs à cause de la mauvaise météo. Mais ce n'est pas sûr que ça soit possible un beau jour d'été. Pour le VHF/UHF, le sommet de la tour est idéal.
Eine gemütliche Aktivierung für die ganze Familie mit ganz wenigen Höhenmetern die zu überwinden sind. Bei einer Familienwanderung muss etwas mehr Zeit gerechnet werden, wegen der Distanz. In der Aktivierungszone steht der Chutzenturm, wenn man die 234 Stufen erklommen hat, ist man 40m über Grund und hat eine fantastische Aussicht. Meine Antenne habe ich einfach von der obersten Plattform runter hängen lassen, so braucht es keinen Mast, aber wenn es viele Besucher hat, kann der Platz schon mal eng werden. Um den Turm hat es noch Sitzgelegenheiten und eine Feuerstelle
Kommentar schreiben