Locator: JN46qq
Punkte: 8
Höhe: 2178 m.ü.M

Startpunkt: Bus - Glaspass
Route: Am Ende kein offizieller Bergwanderweg

Marschzeit: ~1:45 h
Distanz: 3.80 km
Höhendifferenz: 336 m

Aufstieg: 340 m
Abstieg: 9 m

Koordinaten: 46.7017, 9.3458 (auf Karte der Schweiz anzeigen) (in Google Maps anzeigen)

Zeige Info von sotl.as

Zeige Info von sota.org.uk

Wetterdaten für Neukirch

1:00 4:00 7:0010:0013:0016:0019:0022:00
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag

Anfahrt: SBB Fahrplan, bitte hier klicken

Strecke als GPX Datei


 

 

 

 

 

 

 

 

GSM Empfang:

Mast aufstellen:

APRS Verbindung:

Aussicht:

Schwierigkeit:
T3
Nicht ausgesetzt aber es ist nicht immer einfach den Weg zu sehen


Kommentare   

0
Auf den Lüschgrat führt kein offizieller Wander- oder Bergwanderweg, aber man kann gut von der Lüschalp ungefähr dem Skilift entlang bis zu dessen Bergstation laufen und dann geht es noch ein paar Höhenmeter hinauf. Zusammen mit HB9GVC, Thomas habe ich den Lüschgrat als Doppelaktivierung zusammen mit HB/GR-103 Tguma gemacht, darum führte uns der Aufstieg von der Alp Bischola zum Lüschgrat hinauf und der Abstieg dann Richtung Lüschalp. Den Einstieg auf den Weg bei der Alp Bischola muss man etwas suchen und dann sollte man vor allem dem See entlang laufen und nicht wie wir noch einen zusätzlichen Hügel bewältigen. Danach ist es wichtig sich ein bisschen im Gelände zu orientieren und sich für den Pfad zu entscheiden, der zum Gipfel führt. Die Schwierigkeit ist hier mit T3 angegeben, nicht weil es ausgesetzte Stellen hat, aber man muss ich im Gelände orientieren können, es ist kein Weg markiert. Die Rundumsicht auf dem Gipfel ist herrlich. Für die Mastbefestigung gibt es ein paar Zaunpfähle

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren