Locator: JN47ga
Punkte: 4
Höhe: 1698 m.ü.M

Startpunkt: Bus - Gersau, Ober Gschwend
Route: Zum Teil weiss-blau-weiss Bergwanderweg

Marschzeit: ~1:55 h
Distanz: 2.90 km
Positiver Höhenunterschied: 687 m

Koordinaten: 47.0102, 8.5600

Swiss Topo: Rigi Hochflue

Google Maps: Rigi Hochflue

SOTLAS: Rigi Hochflue

SOTA: Rigi Hochflue

Webcam: In der Nähe

Wetterdaten für Lauerz

1:00 4:00 7:0010:0013:0016:0019:0022:00
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Anfahrt: SBB Fahrplan, bitte hier klicken

 Strecke als GPX Datei     Details zum GPX-File


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GSM Empfang:

Mast aufstellen:

APRS Verbindung:

Aussicht:

Schwierigkeit:
T3
Nicht sehr ausgesetzt, aber eine Leiter die 25m lang ist


Kommentare   

0
Eine etwas anspruchsvollere Wanderung. Der Anfang von Ober Gschwend bis Gätterli ist moderat in der Steigung und gut zum aufwärmen. Wer ein Auto hat, kann bis zum Gätterlipass (Restaurant Gätterli) fahren, die Parkgebühr für den ganzen Tag beträgt 2022 5.-. Ab jetzt wird es steiler und bald beginnt dann auch der weiss-blau-weiss Wanderweg. Es wäre zu empfehlen, dass man diese Route nur macht, wenn es ein paar Tage nicht geregnet hat, Wurzeln und Steine sind sonst sehr rutschig. Nach einem schon etwas anstrengenden Aufstieg kommt nun noch der Schlusspunkt, die ca. 25 Meter lange Leiter. Hier darf man keine Höhenangst haben, dann ist dies überhaupt kein Problem. Am Ende der Leiter ist man auch schon auf dem Gipfel angekommen. Hier gibt es eine tolle Aussicht in alle Richtungen inklusive vieler SOTA Gipfel. Ein Mast kann recht gut befestigt werden, Es hat eine Wanderweg Markierung und verschiedene Bäume, da findet sich bestimmt etwas. Eine Sitzbank findet man nicht, aber die Aktivierungszone ist gross, es gibt schon ein Plätzchen

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren